Über 100.000 zufriedene Kunden.
Kostenloser Versand ab 100€ Bestellwert.
Schnelle Lieferung.
Service: 02456 / 9999 777
Filter
Barbanera Vecciano Toscana Bianco IGT, trocken, 2021, 0,75l
Barbanera Vecciano Toscana Bianco Der Barbanera Vecciano Toscana Bianco ist ein ungemein fruchtig-aromatischer Weißwein mit einer leuchtend strohgelben Farbe. Trocken ausgebaut führt er noch ein deutliche Restsüße, die jedoch den aromatischen Charakter wunderbar auf sanften Händen trägt. Hier überrascht der Barbanera Vecciano Toscana Bianco mit seiner Vielschichtigkeit. Er duftet herrlich nach exotischen Früchten, nach Aprikose, etwas Limone und Minze. Zudem hält der Barbanera Vecciano Toscana Bianco feine Nuancen von Nektarinen, Mandarinen und dezenten grünen Äpfeln bereit. Ergänzt wird dieses Bild durch einen Hauch von Ananas. Am Gaumen ergänzen sich beim Barbanera Vecciano Toscana Bianco Frische und Ausgewogenheit mit dezenter Mineralität. Die vitale Säure ist seidig-mild und führt in einen belebenden, nachhaltigen Abgang, in dem die Baumfrüchte dominieren. Dieser gute und harmonische Tropfen ist ein perfekter Begleiter zu mildwürzigen Vorspeisen. Außerdem harmoniert er ebenso gut mit herzhaften Fischgerichten, mit milden Käsesorten, kräftigen Salaten und der würzigen veganen Küche. Barbanera Vecciano Toscana Bianco - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (12,65 €* / 1 Liter)

Ab 9,49 €*
Barbanera Vecciano Toscana Rosato, trocken, 2021, 0,75l
Barbanera Vecciano Toscana Rosato Der Barbanera Vecciano Toscana Rosato verspricht alleine auf Grund seines Namens ein hohes Niveau. Sind auch die beiden anderen Weine dieses Herstellers aus unserem Sortiment bei unseren Kunden extrem beliebt und zählen zu unseren ganzjährigen Bestsellern. Es freut uns, dass Qualität geschätzt wird. Denn auch wir schätzen qualitativ hochwertige Weine - so wie den hier vorliegenden Barbanera Vecciano Toscana Rosato. Ein wirklich beeindruckender Rosé. Seine Farbe erinnert an das leuchtend-dunkle Orange eines Sonnenuntergangs. Und mit karminroten Reflexen steht dieser Barbanera Vecciano Rosato verheißungsvoll im Glas. Die intensiven Noten von Erdbeeren, Kirsche und Pfirsich führen nicht nur das Bouquet an, sondern sie bleiben kraftvoll und vollmundig bis in den Nachhall hinein erhalten. Geradezu eindrucksvoll und mit floralen Untertönen, saftig und pure Trinkfreude auslösend. Mit einer hauchfeine Restsüße spielt der Barbanera Vecciano Rosato mit seiner erfrischend feinen Säure, gleitet mit einer geradezu öligen Textur in den Abgang und zeigt anderen Rosati aus seiner Preisklasse, wo der Hammer hängt. Ein herausragender Wein, der unsere uneingeschränkte Empfehlung erhält. Diese saftige Intensität passt hervorragend zu deftigen Geflügelbraten aus dem Ofen, sowie zu Fleisch, Fisch und Gemüse vom Holzkohlengrill. Ebenso harmoniert der Barbanera Vecciano Toscana Rosato sehr gut mit der würzigen veganen Küche und mit deftigen Aufläufen und Gratins. Aber eigentlich braucht er gar nicht viel, um seine Güte unter Beweis zu stellen. Ein gutes Gespräch und ein kleiner herzhafter Snack reichen völlig. Barbanera Vecciano Toscana Rosato - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (11,77 €* / 1 Liter)

Ab 8,83 €*
Castillo de Enériz Colección Crianza, trocken, 2018, 0,75l
Castillo de Enériz Colección Crianza Der Castillo de Enériz Colección Crianza kommt in einem extrem dunklen Granatrot ins Glas. Beinahe undurchdringlich und hochgradig verheißungsvoll. Die Eröffnung des Bouquets des Castillo de Enériz Colección Crianza bestätigt den Eindruck von Dichte und Kraft, denn kaum eingeschenkt, steigen die intensiven Aromen dieses hervorragend ausgebauten Cuvées in die Nase. Die Mischung der Düfte der Fassreifung in Eichenholzfässern im Verbund mit der intensiven Frucht ist betörend. Brombeere, saftige Pflaume und Cassis bringt der Castillo de Enériz Colección Crianza sehr gut verwoben mit Eichenholz, Schokolade und den kraftvollen Noten von Tabak und zarter Gewürznelke. Am Gaumen zeigt der Castillo de Enériz Colección Crianza dann spürbare, aber hervorragend gereifte Tannine, die samtweich den Mund füllen und ausgeprägt wärmen. Herrlich samtig, schmelzend mit den roten Früchten von Kirsche, Himbeere und sanfter Wassermelone in der Nase. Dazu herbe Cranberries und noch mehr würzige Tiefe durch Pfeffer, Eukalyptus, durch feinen Zimt und süßes Anis. Beinahe scharf. Sehr dicht, vielschichtig. Zudem zeigt der Castillo de Enériz Colección Crianza eine spürbare, jedoch sehr gut eingebundene Säure, die der kraftvollen Würzigkeit und der intensiven Frucht sehr gut bekommt. Weil der Castillo de Enériz Colección Crianza wirklich knochentrocken ist, servieren Sie ihn zu saftigen, scharf angebratenen Rindersteaks. Auch zu sehr würzigen Pastagerichten mit Tomatensaucen passt er. Ebenfalls stellt er eine gute Begleitung für deftige Ragouts dar. Wenn er zu Käse verkostet werden soll, dann am besten zu sehr reifem Hartkäse. Castillo de Enériz Colección Crianza - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (15,19 €* / 1 Liter)

Ab 11,39 €*
Doppio Passo Primitivo Puglia, halbtrocken, 2022, 0,75l
Doppio Passo Primitivo Der Doppio Passo Primitivo beeindruckt durch seinen intensiven und vollmundigen Geschmack. Diesen verdankt er einem traditionellen Herstellungs-Verfahren: Die Trauben dieses Doppio Passo Primitivo werden in zwei Durchgängen geerntet und zusammen vergoren. Ein Teil bei voller Traubenreife, der andere folgt als spätere, süßere Ernte. Vergoren wird dann vollständig auf der Schale. Diese klassische Vorgehensweise macht den Doppio Passo Primitivo so unglaublich dicht, körperreich und fruchtbetont. Durch diese zweistufige Gärmethode entsteht ein unglaublich weicher, fülliger und außergewöhnlich aromatischer Wein. Herrlich süffige Aromen von Brombeeren, Kirschen und Waldfrüchten. Unterlegt mit einer Würze, die an frischgebackenen Lebkuchen erinnert. Wärmend und schmeichelnd an Zunge und Gaumen. Die kraftvollen Tannine sind beim Doppio Passo Primitivo weich wie Samt. Wunderbar, von geradezu exotischer Textur. Animierend und wohltuend. Seine unwiderstehliche Geschmacksdichte und seine herrlich unaufdringliche Restsüße machen den Doppio Passo Primitivo zum optimalen Begleiter von Pasta, von mildwürzigen Fleischgerichten und mittelkräftigen Weich- und Hartkäsesorten. Auch zum Dessert ist dieser Rotwein aus Apulien ein perfekter Begleiter. Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment von Doppio Passo! Doppio Passo Primitivo - Die Basics

Inhalt: 0.75 Liter (10,65 €* / 1 Liter)

7,99 €*
Empirio Primitivo di Manduria, halbtrocken, 2021, 0,75l
Empirio Primitivo di Manduria Mehrfach ausgezeichnet ist der Empirio Primitivo di Manduria vom Weingut Vinicola Mediterranea. Besonders weich kommt er und in einem tiefen Granatrot. Großgeworden im sonnigen Apulien im südlichsten Zipfel Italiens und gereift in Eichenholzfässern, haben wir mit dem Empirio Primitivo di Manduria einen kraftvollen Rotwein, dessen Restsüße die Vielfalt der Aromen perfekt zum Tragen bringt. Das Bouquet des Empirio Primitivo di Manduria eröffnet mit den Aromen der Fassreifung, mit Eichenholz, Vanille und Schokolade. Darin verstrickt sind die schwarzen Früchte von Schwarzkirsche, von Pflaumen und von wilden Brombeeren. Darunter liegen die roten Früchte gebettet: Kirsche, Rote Johannisbeere und saftige Himbeere. Warm am Gaumen, mit zurückhaltenden, gut gereiften und seidigen Tanninen und mit wenig Säure ein wohliges Mundgefühl von üppigem Charakter. Hier zeichnet der Empirio Primitivo di Manduria ein überaus reichhaltiges Geschmacksbild, mit leichten Spuren von Pfeffer in der Nase und mit einem butterweichen Abgang mit langem Nachhall der Aromen. Ein hervorragender Wein, der auf Grund seines halbtrockenen Charakters sehr gut zu einem BBQ passt, sowie zu Gemüseaufläufen und zu Pastagerichten mit Tomatensaucen. Auch zu mildgereiftem Käse und als Solospieler kann man den Empirio Primitivo di Manduria, der bereits mehrfach ausgezeichnet worden ist, in vollen Zügen genießen. Empirio Primitivo di Manduria - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (12,03 €* / 1 Liter)

Ab 9,02 €*
Epicuro Primitivo di Manduria Riserva, trocken, 2019, 0,75l
Epicuro Primitivo di Manduria Riserva - Weich und üppig! Aus Apulien, dem südlichsten Italien, kommt der Epicuro Primitivo di Manduria Riserva. Ein sanfter, jedoch üppiger Wein mit angenehm dichter Textur. Seine Trockenheit wird durch eine sanfte Restsüße aufgebrochen, was die vielen Fruchtaromen eindrucksvoll zur Entfaltung führt. Entdecken Sie kräftige Nuancen der schwarzen Früchte Brombeeren und Pflaume, mit weichen, konfitürenartigen Untertönen. Darunter mischen sich beim Epicuro Primitivo di Manduria Riserva Aromen von reifen Kirschen, von Sauerkirschen und eine feine Nuance von Erdbeeren. Eingebunden ist diese fruchtige Bouquet in die wärmenden Aromen von Schokolade und Eichenholz mit unterschwelligen Noten von Vanille und Karamell. Nur wenig Säure macht diesen tollen Primitivo darüber hinaus zu einem schmeichelhaften Vertreter seiner Art. Genießen Sie den Primitivo di Manduria Riserva auf Grund seiner geschmacklichen Dichte zur herzhaften Rindfleischgerichten und gegrillten Rindersteaks. Genauso hervorragend passt dieser Wein zu Ragouts und wird zudem gerne zu kräftigen Hartkäsesorten eingeschenkt. Auf Grund seiner Milde und Bekömmlichkeit kann er auch sehr gut nur für sich getrunken werden. Epicuro Primitivo di Manduria Riserva - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (17,72 €* / 1 Liter)

Ab 13,29 €*
Epicuro Susumaniello Puglia IGP, trocken, 2021, 0,75l
Epicuro Susumaniello - Rar und hochklassig! Der Epicuro Susumaniello entspringt der raren und kaum bekannten Rebsorte Susumaniello, einer uralten Rotweinsorte aus Apulien. Diese muss sich keinesfalls hinter Klassikern wie Primitivo und Negroamaro verstecken. Im Gegenteil, wird dem Susumaniello doch eine große Nähe zum Sangiovese zugesprochen. Die vorliegende Sorte bringt, wenn sortenrein ausgebaut, komplexe, farbintensive Weine hervor, die durch ihre Frische begeistern. So auch beim hochklassigen Epicuro Susumaniello, der in seiner Preisklasse am obersten Ende des Möglichen rangiert. Ein echter Geheimtipp! Der Epicuro Susumaniello Puglia IGP begeistert mit viel dunkler Beerenfrucht. Entdecken Sie Blaubeeren, Pflaumen und Kirschen, eingebunden in florale Noten von Veilchen. Hinzu kommen Tabak- und Gewürznoten italienischer Kräuter. Eine elegante Fruchtsäure sorgt für Frische und einen belebenden Nachhall. Servieren Sie diesen hochklassigen Rotwein zu Wildgerichten, zu gebratenen Pilzen und zum zünftigen BBQ. Auch zu mittelkräftigen Käsesorten passt dieser Wein ausgesprochen gut. Epicuro Susumaniello Puglia IGP - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (15,19 €* / 1 Liter)

Ab 11,39 €*
Epicuro Zinfandel Rosato, trocken, 2020, 0,75l
Epicuro Zinfandel Rosato - Trocken-fruchtig und schmelzig! Mit dem Epicuro Zinfandel Rosato beweist der italienische Hersteller, dass ein trockener Wein trotzdem fruchtig und schmelzig sein kann. Mit einem Restzuckergehalt von 8g/l kommt dieser italienische Rosé herrlich fruchtig und weich daher. Entdecken Sie mit dem Epicuro Zinfandel Rosato reife Brombeeren, Sauerkirschen und eine sanfte Note von Vanille. Eingebunden in eine würzige Erdigkeit, die typisch für einen Zinfandel ist. Tiefgründig und bei alledem leicht und unaufdringlich. Das macht den Epicuro Zinfandel Rosato zu einem tollen Begleiter, und das nicht nur für angenehme Sommertage. Genießen Sie den Epicuro Zinfandel Rosato zu knackigen Salaten, zu Gemüsegerichten, zu asiatischen Currys und zu leichten Gerichten mit Meeresfrüchten. Auch schmeckt er sehr gut zu süßen Mehlspeisen und zu Fleisch und Gemüse vom Grill. Auch für knuspriges Geflügel aus dem Ofen haben wir mit diesem Tropfen einen herausragenden Begleiter. Die letzten Flaschen des beliebten 2018er Jahrgangs finden Sie übrigens hier: Epicuro Zinfandel Rosato 2018 Epicuro Zinfandel Rosato  - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (10,76 €* / 1 Liter)

Ab 8,07 €*
Hans Baer Pinot Noir Rosé, feinherb, 2022, 0,75l
Hans Baer Pinot Noir Rosé feinherb Der Hans Baer Pinot Noir Rosé feinherb ist ein leichter, angenehm fruchtiger Roséwein, der aus der Spätburgundertraube vinifiziert wurde. Halbtrocken und sehr weich bei zurückhaltender Säure. Servieren Sie den Hans Baer Pinot Noir Rosé vorzugsweise zu Meeresfrüchten und zu mildwürzigen Fischgerichten. Abseits davon darf er aber auch sehr gerne zu einem zünftigen BBQ gereicht werden. Ebenso begleitet der Hans Baer Pinot Noir Rosé auf appetitliche Art und Weise frische Salate und die mildwürzige vegane Küche. Hans Baer Pinot Noir Rosé feinherb - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (7,32 €* / 1 Liter)

5,49 €*
Janee Chardonnay IGP, halbtrocken, 2022, 0,75l
Janee Chardonnay Der Janee Chardonnay ist ein zart fruchtiger und weicher Tropfen aus dem Pays d'Oc im Süden Frankreichs. Er präsentiert sich in einem hellen Strohgelb und verströmt in seinem Bouquet die tropischen Noten von  Bananen, Ananas und Mangos. Am Gaumen mild und weich zeigt der Janee Chardonnay eine sehr zurückhaltende Säure. Auch die Süße dieses halbtrockenen Ausbaus ist angenehm zurückhaltend, was den Janee Chardonnay sehr gefällig und bekömmlich macht. So passt er hervorragend zu Vorspeisen und Fischgerichten. Auch milde Pastagerichte harmonieren perfekt mit dem Janee Chardonnay. Sowie leichte Salate und mildwürzige Käsesorten. Janee Chardonnay - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (5,31 €* / 1 Liter)

Ab 3,98 €*
Janee Syrah Rosé IGP, feinherb, 2022, 0,75l
Janee Syrah Rosé Der Janee Syrah Rosé ist ein ebenso süffiger wie leichter Tropfen aus dem französischen Pays d'Oc. Sehr weich und schmeichelhaft vinifiziert und darauf abgestimmt, viele Herzen zu erobern. Die Süße seines halbtrockenen Ausbaus ist präsent aber unaufdringlich. Und gleiches gilt für seine Säure. Sie sorgt für dezente Frische, hält sich ansonsten aber im Hintergrund. Somit haben wir mit dem Janee Syrah Rosé einen gefälligen Wein für entspannte Anlässe. Mit fruchtiger Aromatik, die recht intensiv seinem hellen Lachsrot entströmt. Auf Grund seine intensiven Frucht und Weichheit passt der Janee Syrah Rosé zu einer großen Bandbreite von Speisen. Von leichten, mildwürzigen Gerichten, über herzhafte Angelegenheiten wie Pizza und Grillfleisch, bis hin zu sehr scharfen Kreationen aus dem Wok. Auch als Aperitif ist dieser feinherbe Janee Syrah Rosé ein stets dankbarer Kompagnon. Janee Syrah Rosé - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (5,31 €* / 1 Liter)

Ab 3,98 €*
Luna Argenta Negroamaro Rosato, halbtrocken, 2022, 0,75l
Luna Argenta Negroamaro Rosato Beim Luna Argenta Negroamaro Rosato fragt man sich, wie der Hersteller in Apulien es schafft, derartig wohlgeformte Fruchtaromen in die Flasche zu bringen. Denn intensive Kirschnoten, sowie Noten von Walderdbeeren und roten Johannisbeeren bilden hier den Rahmen für das erfrischend vitale Geschmacksbild. Vielleicht liegt es daran, dass die Trauben für den Luna Argenta Negroamaro Rosato zwei Monate am Rebstock eintrocknen dürfen. So konzentrieren sie vor der Lese ihre Aromen und Inhaltsstoffe. Der Produzent schwört zudem darauf, dass Anbau und Ausbau im Einklang mit den Mondphasen der Schlüssel zum Erfolg sind. Wir wissen es nicht. Aber wir schmecken es. Und stellen fest, dass der Luna Argenta Negroamaro Rosato ein ausgesprochen guter Rosé aus dem Süden Italiens ist. Sein halbtrockener Auftritt macht die feine Aromatik erst so richtig lebendig. Darunter lässt sich eine angenehm mediterrane Würzigkeit erleben, die der Negroamaro-Traube geschuldet ist. Dazu eine feine, zurückhaltende Säure und ein rundes, schmeichelndes Mundgefühl. Servieren Sie den Luna Argenta Negroamaro Rosato zu leichten mediterranen Gerichten. Zum Beispiel zu Gemüsecouscous und Meeresfrüchten. Auch zu würzig-scharfen asiatischen Gerichten aus dem Wok passt dieser Wein ausgesprochen gut. Sowie zu frischen Blattsalaten. Luna Argenta Negroamaro Rosato - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (8,85 €* / 1 Liter)

Ab 6,64 €*
Porta 6 Branco, trocken, 2021, 0,75l
Porta 6 Branco Mit dem Porta 6 Branco kommt ein herrlich trockener und leichter Wein ins Glas. Ein Sommerwein par excellence, gesegnet mit einem verführerisch exotischen Charakter. Tiefgründig, jedoch angenehm dezent. Somit haben wir mit dem Porta 6 Vinho Branco einen perfekten Weißwein für das easy going, der stets nur so viel Aufmerksamkeit einfordert, wie Sie zu geben bereit sind. Und je mehr Aufmerksamkeit man dem Porta 6 Branco schenkt, desto mehr gibt es zu entdecken. Im Glas präsentiert er sich in einem zarten Strohgelb. Mit dem exotischen Antritt seines Bouquets hält der Porta 6 Branco dann frische Zitrone und Grapefruit bereit, dick unterlegt mit den tropischen Noten von Ananas und Mango. Erst dahinter verbergen sich die grünen Baumfrüchte von Apfel und Birne, sowie ein Hauch von Kirschen und Erdbeeren. Trotz seines trockenen Ausbaus führt der Porta 6 Vinho Branco eine hauchfeine Restsüße an den Gaumen. Seine Säure ist weich und mild, dabei angenehm erfrischend. Eine kühlende Mineralität ist dem Porta 6 Branco genauso eigen, wie weitere dezente Aromen, die an Honig, Stachelbeeren und etwas frisch geschnittenes Gras erinnern. Weich und leicht das Mundgefühl und ein geschmeidiger, erfrischend klarer Abgang. Der Nachhall des Porta 6 Branco ist für einen Weißwein überraschend lang und bringt noch einmal die gesamte Exotik seiner Erscheinung zum Tragen. Servieren Sie diesen vielschichtigen, erfrischenden Weißwein zur milden mediterranen Küche, zu gegrilltem Fisch, Geflügel und Gemüse. Auch zu leichten Braten von hellem Fleisch passt er. Ebenso begleitet der Porta 6 Branco leichte Sommersalate, Sushi und die mildwürzige vegane Küche. Übrigens: Der in Lissabon lebende deutsche Künstler Hauke Vagt gestaltet die bunten Etiketten von Porta 6, die für diesen Vinho Branco mit Humor die typische Szenerie der Altstadt von Lissabon mit ihrer Straßenbahn einfangen. So charmant und unkompliziert wie das Lebensgefühl der Bewohner präsentiert sich auch der Porta 6 Branco aus der Region Lissabon. Porta 6 Vinho Branco - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (8,23 €* / 1 Liter)

Ab 6,17 €*
Nur 9 auf Lager!
Porta 6 Tinto, trocken, 2021, 0,75l
Porta 6 Vinho Tinto Der Porta 6 Vinho Tinto ist ein außerordentlich süffiger und schmackhafter Rotwein aus der Region Lissabon. Zudem ist er angenehm mild, bei einer kraftvollen Aromatik. Als trocken vinifizierter Tropfen bringt der Porta 6 Vinho Tinto noch eine gehörige Portion Restsüße ins Glas, die wunderbar seinen schmeichelhaften Charakter unterstreicht. Einmal eingeschenkt eröffnet der Porta 6 Tinto sein fruchtiges Bouquet mit saftiger Cassis, mit reifen Pflaumen und den roten Früchten von Kirsche und Himbeere. Durch seine ausgeprägte Vanillenote entsteht der wohlige Eindruck von Trockenfrüchten. Unterlegt wird dieses Geschmacksbild vom Porta 6 Tinto mit erdigen Untertönen von Eiche und Schokolade. Der Gaumen wird von samtweichen Tanninen und einer überraschend ausgeprägten Restsüße gestreichelt. Hier entfaltet sich beim Porta 6 Tinto die ganze Frucht, eingebunden in eine herrlich samtige Textur. Saftig schmelzend gleitet dieser Tropfen in einen wärmenden Abgang und hinterlässt dabei eine feine Note von Pfeffer in der Nase, gefolgt von einem langen Nachhall, in dem die dunklen Früchte dominieren, sowie ein Hauch von Walnüssen. Servieren Sie den Porta 6 Vinho Tinto zu allen deftigen Gerichten von dunklem Fleisch, die gerne auch vom Grill kommen dürfen. Auch zu würziger Pasta, zu Pizza, zu herzhaften Snacks und Vorspeisen passt dieser Rotwein. Ebenso harmoniert er gut mit sehr würzigen und ausgereiften Hartkäsesorten. Porta 6 Vinho Tinto - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (8,23 €* / 1 Liter)

Ab 6,17 €*
Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru, trocken, 2019, 0,75l
Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru Überraschend leicht kommt der Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru. Man möchte fast meinen, dass wir hier einen Grand Cru für Einsteiger vorliegen haben. Mild und ausgewogen ist er, mit nur sanfter Säure, die geradeso für die richtige Frische im Mund sorgt. Auch die Tannine sind spürbar, aber zurückhaltend und weich am Gaumen. Die Dichte des Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru wirkt ebenfalls nicht übertrieben. Im Gegenteil: Sie ist sanft und geradezu süffig. Nur sehr trocken ist dieser Bordeaux. So wie es sein muss. Die Betonung liegt ganz deutlich auf den tiefen, wärmenden Aromen von Eichenholz, von Tabak und Vanille. Darunter finden sich Noten von sonnengewärmtem Leder, von würzigem Waldboden und vom Rauch eines frischen Holzfeuers. Erst dann erschließen sich beim Tertre du Moulin Saint-Émilion die fruchtigen Noten von saftiger Kirsche, von reifen Himbeeren und Erdbeeren. Mit würzigen Untertönen von Cranberries und Cassis. Mit einer sanften Schärfe, die an Pfeffer und Lakritze erinnert. Und an Zimt. Ein wirklich toller Wein zu einem anständigen Preis. Er besitz definitiv eine gute Balance und eine feine Noblesse im langen Finale. Servieren Sie den Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru auf jeden Fall zu herzhaftem Rindfleisch. Zu deftigen Braten und gegrillten Steaks. Ebenfalls passt er sehr gut zu einem deftigen, klassischen Cassoulet. Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (18,36 €* / 1 Liter)

Ab 13,77 €*
Vescovino Hugo Rosé, alkoholfrei, 0,75l
Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei Mit dem Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei trifft leckerer Roséwein, dem schonen der Alkohol entzogen wurde, auf Holunderblüte und feine Minze. Heraus kommt ein süffiger Cocktail, der natürlich auch als Longdrink serviert werden kann. Denn der Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei ist so lecker, dass es ruhig ein bisschen mehr davon sein darf. Denn um den Alkohol muss man sich ja keine Gedanken machen. Also Augen zu und genießen, so viel wie Sie wollen! Der Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei eignet sich sehr gut als schmackhafter Aperitif vor einem festlichen Essen. Oder servieren Sie ihn als raffinierte Begleitung zur leichten veganen Küche. Als ultimativer Kontrapunkt schmeckt der süße Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei auch in Verbindung mit richtig scharfem Essen. Zum Beispiel zu asiatischen Gerichten aus dem Wok, oder zur feurigen Tex-Mex-Küche. Und wer es nicht so feurig mag, der darf zur geselligen Kaffeetafel den Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei einschenken und die Gäste damit überraschen. Bitte stets gut gekühlt servieren! Vescovino Hugo Rosé alkoholfrei - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (3,25 €* / 1 Liter)

2,44 €*
Nur 7 auf Lager!
Vignobles Vellas Gueule de Boa, trocken, 2018, 0,75l
Domaine Serre Saint Vincent Vignobles Vellas Gueule de Boa Corbières AOP Beim Vignobles Vellas Gueule de Boa stellt man fest, dass sich über Geschmack herrlich streiten lässt. Doch haben wir hier ausschließlich das Flaschendesign im Blick. Denn inhaltlích ist beim Vignobles Vellas Gueule de Boa nur wenig Spielraum für Diskussion, denn dieser trockene Rotwein aus dem Languedoc im Süden Frankreichs ist - kurz und knapp: Sehr gut. Hervorragend zusammengebaut aus den Rebsorten Grenache, Carignan und Syrah ist der Vignobles Vellas Gueule de Boa der Domaine Serre Saint Vincent ein wohlaustarierter Cuvée, der das Beste der verschiedenen Traubencharakteristiken in sich vereint: Die anschmiegsame Milde der Grenache, die Kraft der Carignan und die Komplexität der Syrah. Im Glas steht der Gueule de Boa in einem sanften Rubinrot und nahezu sofort kitzelt ein saftiges Bouquet schwarzer Früchte die Nase. Dunkle Johannisbeere, Brombeere und reife Pflaume. Hinzu kommen würzige Cranberries, Himbeeren und Walderdbeeren. Eingebunden in eine deutliche Note von Vanille, die dem Vignobles Vellas Gueule de Boa appetitliche Anklänge an frisch zubereitete Konfitüre verleiht. Am Gaumen schließlich klar strukturierte, kraftvolle Tannine, die jedoch samtweich den Abgang einleiten. Es folgt ein herrlich langer Nachhall, geprägt von erdigen Nuancen und großzügiger Frucht. Die hauchfeine Restsüße legt eine alleinige Verkostung nahe. Jedoch schmeckt der Vignobles Vellas Gueule de Boa auch vorzüglich zu gegrilltem Fleisch und Gemüse. Auch zu einer deftigen Brotzeit und zu kraftvollem Käse ist dieser trockene Franzose ein vorzüglicher Genuss. Vignobles Vellas Gueule de Boa der Domaine Serre Saint Vincent - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (15,19 €* / 1 Liter)

Ab 11,39 €*