Über 100.000 zufriedene Kunden.
Kostenloser Versand ab 100€ Bestellwert.
Schnelle Lieferung.
Service: 02456 / 9999 777
Filter
Nur 1 auf Lager!
Markus Molitor Grauburgunder, trocken, 2022, 0,75l
Markus Molitor Grauburgunder Der Markus Molitor Grauburgunder ist ein fruchtig-säuerlicher Vertreter der Rebsorte und entstammt dem Weinanbaugebiet der Mosel. Frisch, verführerisch und professionell vinifiziert kommt diese privée Edition, die mit einem hellen, feinen Gelb im Glas steht. Hier verströmt der Markus Molitor Grauburgunder die typisch vegetativen Aromen der Rebsorte, denn unter die Düfte von grünen Äpfeln, grünen Nüssen und Zitronen mischen sich die würzigen Untertöne von grünen Bohnen und von grüner Paprika. Den Gaumen berührt der Markus Molitor Grauburgunder mit einer überraschend lebendigen Säure, die beinahe untypisch für diese Rebsorte ist, diesem Weißwein jedoch recht gut bekommt. So wird die feine Restsüße eingenommen, und das feine Geschmacksbild erlangt eine elegante Reife. Mit dichter Textur hält der Markus Molitor Grauburgunder im Finale feine Honig-Nuancen bereit, sowie das Aroma reifer Honigmelonen und Pfirsiche. Führt anschließend herrlich schmelzend in den Abgang und bereitet einen schönen, fruchtbetonten Nachhall. Servieren Sie den Markus Molitor privée Grauburgunder zu mild-würzigen Speisen. Zum Beispiel zu Braten mit leichten Saucen, zu leichten Gratins und Gemüseaufläufen, zu Fisch, Meeresfrüchten und zur mediterranen und veganen Küche. Markus Molitor Grauburgunder - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (12,65 €* / 1 Liter)

Ab 9,49 €*
Nur 8 auf Lager!
Markus Molitor Riesling, feinherb, 2021, 0,75l
Markus Molitor Riesling Der Markus Molitor Riesling ist ein sehr eleganter und geschmackvoller Tropfen aus der Anbauregion der Mosel. Hochwertig vinifiziert trägt er eindeutig die Handschrift der bei Weinliebhabern geschätzten Weinmanufaktur. Aus der klassischen Rieslingflasche eingegossen, leuchtet der Markus Molitor Riesling in der privée Edition in einem feinen Gold-Gelb mit einer leichten Nuance ins Grün. Im Bouquet lässt der Markus Molitor Riesling deutlich die Rebsorte raushängen, aus der er gebaut wurde. Grüne Äpfel betören die Nase, unterlegt mit intensiven Zitrusnoten und einer feinen tropischen Exotik, mit Nuancen von Litschi, Maracuja und von etwas Stroh. Am Gaumen zeigt der Markus Molitor privée Riesling seine Riesling-typische Betonung der Säure. Frisch und lebendig, ausgebremst von einer hauchfeinen Restsüße, trotzdem klassisch im Vordergrund, ohne dabei spitz zu sein. Weiter steht bei dem Markus Molitor Riesling eine außerordentliche Mineralität im Vordergrund, die wir in dieser Ausprägung nur selten bei einem anderen Wein erleben durften. Hinzu kommen im Finale, das sich durch ein sehr frisches und leichtes Mundgefühl auszeichnet, die milden Aromen von Honig und Limetten, mit floralen Akzenten von Holunderblüten. Auch etwas Walnuss hält der Markus Molitor Riesling bereit, womit man mit jedem Schluck tiefer einsteigt in die Vielschichtigkeit, die einem hier geboten wird. Der Abgang ist dann erfrischend klar, mit einem sanftmütig andauernden Nachhall. Servieren Sie den Markus Molitor Riesling zu mildwürzigen Gerichten. Sehr gut passt er zu Spargel und feinen Braten von hellem Fleisch. Auch zu Fisch und Geflügel, sowie zu Salaten darf er ins Glas. Ebenfalls als Begleiter der veganen Küche ist der Markus Molitor privée Riesling zu empfehlen. Markus Molitor Riesling in der privée Edition - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (12,65 €* / 1 Liter)

Ab 9,49 €*
Ausverkauft
Markus Molitor Weißburgunder, trocken, 2021, 0,75l
Markus Molitor Weissburgunder Der Markus Molitor Weissburgunder ist rebsortentypisch leicht und dezent. Wobei ihm die Weinmanufaktur an der Mosel ein bekömmliches Maß an Intensität herausgekitzelt hat. So ist der Markus Molitor Weissburgunder nicht mehr ganz so typisch, sondern kommt auf halbem Weg an einen Grauburgunder heran, was man bereits an seiner etwas intensiveren Farbe ausmachen kann. Das Bouquet eröffnet dezent mit grünen Äpfeln, Quitte, Zitrusnoten und einer Spur von Ananas. Den Gaumen touchiert der Markus Molitor Weissburgunder mit einer erfrischenden Säure und einem Hauch von Restsüße. Angenehm und lebendig. Hier zeigen sich noch die reifen Nuancen saftiger Birnen und Aprikosen, aber wie gesagt: Dezent. Und damit wohltuend elegant, bis tief in den erfrischenden Abgang hinein, mit einem sanften, jedoch andauernden Nachhall. Servieren Sie den Markus Molitor privée Weissburgunder zu allen milden Speisen. Von leichten Braten, über feine Gemüsegerichte, bis hin zur veganen Küche reicht die Bandbreite. Auch sehr gut macht sich dieser Weißwein zu Fisch und Meeresfrüchten, sowie zu Salaten und mildwürzigen Käsesorten. Markus Molitor Weissburgunder in der privée Edition - Die Basics:

Inhalt: 0.75 Liter (12,65 €* / 1 Liter)

Ab 9,49 €*